top of page

Bitcoin kennen lernen

bitcoin-910307_1280.png

Was hat Bitcoin* mit Arbeitsplatzkonflikten zu tun? Das werden Sie sich vielleicht fragen. Bitcoin hat in den letzten Jahren erhebliche positive Auswirkungen auf die Wirtschaft gehabt. Die Kryptowährung hat das Potenzial, den traditionellen Finanzsektor zu verändern und neue Geschäftsmodelle zu schaffen. Unternehmen, die Bitcoin akzeptieren, können z.B. von niedrigeren Transaktionskosten und schnelleren Zahlungen profitieren. Und es gibt noch viele andere Vorteile, welche Firmen nutzen können. Wir werden in der Wirtschaft eine Veränderung erleben, welche es sinnvoll erscheinen läßt, sich zügig mit dem Thema zu beschäftigen.
Bitcoin ist eine digitale, dezentrale und auf 21 Millionen beschränkte Währung und somit ein harter Wertspeicher. Gerne möchte ich dazu beitragen, dass immer mehr Klarheit zu diesem Thema entsteht. Und meine Erfahrung ist, dass dort wo gesund gewirtschaftet wird, es weniger Arbeitsplatzkonflikte und mehr Arbeitszufriedenheit gibt.

Ich biete daher 1 stündige "Bitcoin kennen lernen" Gesprächsrunden an. Bei weiteren 2 stündigen workshops werden dann Fachleute (je nach Fragestellung) eingeladen. Die Termine finden Sie im Buchungskalender.

Wer sich einlesen möchte, dem empfehle ich das kostenlose Wissen über: www.blocktrainer.de

 

Und für jene, welche sich schon für den Bitcoin entschieden haben und Unterstützung bei der Einrichtung ihrer Bitbox wünschen (oder andere praktische Fragen zur Bitcoinverwahrung haben), empfehle ich ein Coaching über:

Julien Gottfried

Tel: 0152 - 18014383,

mail: kreislaufwirtschaft@tutamail.com.

 

* Hier ist nur von Bitcoin die Rede. Von keiner anderen Kryptowährung, da diese nicht die Qualitäten von Bitcoin besitzen. Es findet keine Anlagenberatung statt!

bitcoin-Logo.png
bottom of page